Single Blog Title

This is a single blog caption

Beitrag

Turnierbericht F2 09.12.2018

Der FC Uzwil spielte am Sonntag 09.12.2018 sein letztes Hallenturnier von diesem Jahr in Münchwilen am Junioren Champions Cup. Bereits um 07:40 Uhr wurde die erste Partie angepfiffen. Die Müdigkeit in den Beinen war auf dem Spielfeld  zu spüren, somit konnte die 0:2 Niederlage nicht verhindert werden. Nächstes Spiel, nächstes Glück, dachten wir zumindest. Der FC Pfäffikon bescherte uns eine bittere 0:6 Niederlage. Wir stellten uns die Fragen, wie soll es in den nächsten 2. Spielen weitergehen. Im 3 Spiel dann die erlösende Wende. Die Spieler zeigten ihr ganzes Können und haben das Spiel mit 2 :0 gewonnen. Vor dem Letzten Gruppenspiel waren wir, die Trainer sichtlich nervös. Wie geht die Partie zu Ende?! Wir wurden mit einem tollen Spiel belohnt, welches wir mit 1 : 0 gewinnen konnten. Mit diesem Sieg standen wir in der Tabelle auf dem zwischenzeitlichen 2. Platz. Reicht es doch noch für das Halbfinale? Leider nein, die Gegner konnten ihr letztes Spiel gewinnen, somit landeten wir auf dem guten 3 Gruppenrang und spielten um den 5 Platz. Ein Spiel zum Abschluss mit Höhen und Tiefen. Das Spiel um den 5 Platz begann für das F2 Team nicht nach Wunsch, nach nur 3 Minuten stand es schon 0 : 2 für den Gegner. Dann die grosse Wende! Die F2 Jungs zeigten nochmals Ihre beste Seite und beherrschten das Spiel weitgehend. Am Ende der Partie stand es 2:2 und die ganze Halle jubelte unseren Jungs entgegen, was uns Trainer sehr fröhlich stimmte. Leider wurde die Partie nicht wie erwartet im Penalty schiessen entschieden, sondern durch das Torverhältnis aus den Gruppenspielen. So landeten wir auf dem 6. Platz.

Leave a Reply