Single Blog Title

This is a single blog caption

Beitrag

CLIENTIS-CUP: ZWEI F-TEAMS DES FC UZWIL AM SAMSTAG VORN

An diesem Wochenende vom 12. und 13. Januar 2019 rollt der Ball in der Sporthalle Thurzelg anlässlich des 20. Clientis-Cups des DFC Uzwil. Bereits am Samstag erfreuten die Nachwuchskicker mit guten Leistungen die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer. Zwei Kategoriensiege konnte der FC Uzwil schon vermelden.


Auch heute Sonntag wird seit 08:00 Uhr gespielt.
Stets gut besucht: die Festwirtschaft mit Getränken, Snacks und kompletten Menüs.
Aufmerksam werden die Spiele der nächsten Gegner verfolgt.
Alles im Griff: Tadellose Organisation des Turniers durch den Staff des DFC Uzwil.


F1-Junioren des FC Uzwil mit zwei Teams am Start und erfolgreich

(RB) Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten Jahres, mit dem Sieg des Turniers des FC Niederwil im OZ Thurzelg in Oberbüren, sind die F1 Junioren an gleicher Wirkungsstätte gleich mit zwei Teams erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet.

F1- Junioren FC Uzwil – Team A

Im Turnier der Stärkeklasse 1 waren die Uzwiler im ersten Spiel wie so oft noch nicht ganz wach und mussten sich mit einem Unentschieden begnügen. Dieser eher schlechte Start konnte in den folgenden Spielen souverän korrigiert werden und mit mehreren Kantersiegen wurde das Uzwiler Team A mit 16 Punkten aus 6 Spielen und mit einem Torverhältnis von 35:6 Toren unbestrittener Turniersieger seiner Kategorie.

F1-Junioren des FC Uzwil – Team B.

Dem Team B der F1-Junoren des FC Uzwil in der 2. Stärkeklasse lief es ähnlich gut. Den Start in das in 2 Gruppen aufgeteilte Turnier gestalteten die Uzwiler mit einem 2:0 Sieg erfolgreich und gewannen die Gruppe mit 3 Siegen und einem Unentschieden.  Im Halbfinal trafen die Uzwiler auf den FC Niederwil Fb. In einem äusserst spannenden und hart umkämpften Spiel behielten die Uzwiler am Schluss mit 3:1 die Oberhand. Die Freude über den Finaleinzug war riesig und das Team wusste das der Turniersieg zum Greifen nahe war. Aus diesem Grund gingen die Uzwiler den Final auch besonders motiviert und konzentriert an und liessen mit einem klaren 3:1 Sieg über den FC Rapperswil nichts mehr anbrennen und durften am Schluss verdient den Pokal in die Höhe stemmen.

Powered by

Originalartikel auf www.uzwil24.ch

Leave a Reply