Sa 13.10.2018 17:00 FC Bazenheid 1 – FC Uzwil 1

FC Bazenheid 1 1 - 1 FC Uzwil 1
13 Okt 2018 - 17:00Ifang, Bazenheid

FC UZWIL BEIM 1:1 IN BAZENHEID NAH AM DERBY-SIEG

Gegen den Tabellenzweiten FC Bazenheid hat der FC Uzwil am Samstag, 13. Oktober 2018, klar unter Beweis gestellt, dass er ebenfalls ganz oben in der Tabelle mitmischen könnte. 1:1 trennten man sich zwar nicht brüderlich, aber doch einigermassen gerecht.

In der ersten Halbzeit zeigten die Gastgeber in einer schnellen und nie langweiligen Partie zwar spielerisch die noch etwas feinere Klinge und gingen in der 13. Minute durch Darko Anic in Führung. Danach bauten die Gäste aus Uzwil mehr Druck auf und erzielten in der 18. Minute mittels Foulpenalty durch Andrea Lo Re den verdienten Ausgleich.

Wäre die Chancenauswertung in den ersten zehn Minuten nach dem Pausentee besser gewesen – als mindestens drei absolute Topchancen auf dem Tablett bereit lagen -, der FC Uzwil hätte sogar als Sieger vom Platz gehen können.  Die Uzwiler waren in der zweiten Halbzeit das bessere Team, konnten sich am Schluss aber auch bei Torhüter Timon Waldvogel bedanken, der gute Last-Minute-Chancen der Gastgeber glänzend parierte. Obwohl in der Tat noch etwas mehr drin gelegen wäre, sind die Uzwiler mit dem Punkt und dem Spiel nicht unzufrieden. Das Team von Cheftrainer Sokol Maliqi scheint sich wieder gefunden zu haben und machte über weite Strecken des Spiels einen wesentlich stärkeren Eindruck als in den Spielen zuvor. Das ist vielversprechend!


1:1-Ausgleich im Kurzclip

 
Powered by