Single Blog Title

This is a single blog caption

Beitrag

Attraktives Testspiel in Uzwil: FC Zürich – VfB Stuttgart

 

Auf der Sportanlage Rüti, Henau/Uzwil, wird am Samstag, 6. Juli 2019, das Freundschaftsspiel zwischen dem FC Zürich (Raiffeisen Super League) und dem VfB Stuttgart (2. Bundesliga) ausgetragen. Organisator des Events ist der FC Uzwil.

Die Partie zwischen dem Schweizer Spitzenclub und dem süddeutschen Traditionsverein wird am 6. Juli um 15:30 Uhr angepfiffen (Türöffnung ist um 14:00 Uhr). Der FC Uzwil rechnet mit 1500 bis 2000 Zuschauern.

Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre frei, ab 16 Jahren beträgt der Eintrittspreis generell 10 Franken. Aufgrund der kurzfristigen Ansetzung gibt es keinen Vorverkauf.

Mario Gomez
Auf die Zuschauer wartet ein Spiel zweier attraktiver Mannschaften. Die Gäste aus Stuttgart werden von Experten als Aufstiegskandidat Nummer 1 für die Erste Bundesliga betrachtet. In ihren Reihen spielt der bereits legendäre Mario Gomez. Bei Bayern München wurde er 2011 Torschützenkönig der Bundesliga und 2013 Champions League Sieger.

Mit 65’000 Mitgliedern ist der VfB Stuttgart einer der grössten Sportvereine Deutschlands. Die Verbundenheit mit dem Verein ist sehr hoch. So haben vor kurzem 4’500 Zuschauer das erste Training der Vorbereitungsphase verfolgt.

Ludovic Magnin
Die direkte Verbindung des FC Zürich zum VfB Stuttgart ist der Schweizer Ex-Nationalspieler und jetzige Cheftrainer des FC Zürich, Ludovic Magnin. Er spielte von 2005 bis 2010 beim VfB Stuttgart und wurde dort 2007 als Stammspieler – zusammen mit Mario Gomez –  Deutscher Meister. (pd)

 

Leave a Reply